16 Jahre MK DATALOGIC - Vertrauen, Sicherheit und Garant für Leistungssteigerung Ihrer IT!
16 Jahre MK DATALOGIC - Vertrauen, Sicherheit und Garant für Leistungssteigerung Ihrer IT!
18 Jahre MK DATALOGIC = Vertrauen, Sicherheit und Garant für die Leistungssteigerung Ihrer IT!
18 Jahre MK DATALOGIC = Vertrauen, Sicherheit und Garant für die Leistungssteigerung Ihrer IT!

A L L G E M E I N E  G E S C H Ä F T S B E D I N G U N G E N

[GÜLTIG: SEIT 01.01.2008]
1 Vertragsschluss/Widerrufsrecht
Für Verträge mit MK DATALOGIC Inh. Markus Krug gelten ausschließlich
diese Geschäftsbedingungen. Abweichenden Regelungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden wird daher ausdrücklich widersprochen.
Angebote von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug in Mailings, Prospekten, Anzeigen usw. sind - auch bezüglich der Preisangaben - freibleibend und unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich eine verbindliche Zusicherung erfolgt.
Der Vertrag kommt durch Annahme der Kundenbestellung durch MK DATALOGIC
Inh. Markus Krug zustande. Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer Annahmeerklärung, § 151 Satz 1 BGB. über den Vertragsabschluss wird der Kunde entweder von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug durch eine mündliche
oder schriftliche Bestätigung unterrichtet oder spätestens durch Ausführung der Lieferung der bestellten Waren bzw. durch das Angebot oder das Erbringen der Dienstleistung. Bestellt der Kunde per Internet(E-Mail),
so wird MK DATALOGIC Inh. Markus Krug den Zugang der Bestellung
innerhalb 24 Stunden auf elektronischen Wege bestätigen.
Der Kunde ist 14 Tage an seinen Auftrag gebunden.
Sollte MK DATALOGIC Inh. Markus Krug nicht binnen 24 Stunden nach Auftragseingang die Annahme ablehnen, so gilt die Bestätigung als erteilt.
Mündliche Nebenabreden sind unwirksam. Änderungen der Bedingungen, einschließlich dieser Schriftformklausel, bedürfen der Schriftform.
Angebote und die Annahme bzw. Bestätigung von Bestellungen erfolgen unter dem Vorbehalt rechtzeitiger und ausreichender Selbstbelieferung. Bei nicht ausreichender Selbstbelieferung sind wir berechtigt nach einer Frist von 14 Tagen vom Vertrag zurückzutreten.
Ausschluss des Widerrufsrechts:
Das Widerrufsrecht gilt nicht für solche besonderen Services von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug, in deren besonderen Geschäftsbedingungen ein Widerrufsrecht ausgeschlossen wird, wie z.B. für folgende Warengruppen und Dienstleistungen:
-Bild, Ton- und Datenträger, CD's, DVD's, Software, soweit deren Versieglung oder Verpackung geöffnet oder sie online heruntergeladen wurde(n)
-Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte
-Waren, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können. -Waren, die nach Kundenspezifikation aus Standardkomponenten konfiguriert werden, wie z.B. individuell konfigurierte Computer, Hardware mit/ohne Softwareinstallationen, sobald diese genutzt oder in Betrieb genommen werden
-vom Kunden aufgebaute Bausätze und solche Teile, die vom Kunden bereits eingebaut wurden
-Batterien, Akkus, Kabel, Leuchtmittel, Halbleiter, Hygieneartikel oder ähnliche Artikel, soweit deren Versieglung oder Verpackung geöffnet wurde
-Meterware, Verbrauchsmaterial
-Sonderbestellungen des Kunden, wie z.B. speziell für den Kunden bestellte Ersatzteile etc. MK DATALOGIC Inh. Markus Krug akzeptiert auch keinen Umtausch auf jegliche Art von Softwareprodukten, Hardwareprodukten sowie für Kunden spezifisch gefertigten PC's.
 2 Leistungsumfang

Dienstleistungen des Unternehmens MK DATALOGIC Inh. Markus Krug,

Schanzenstr. 8, 68642 Bürstadt

Serviceleistungen speziell für Firmenkunden
Vor-Ort-Service 

Troubleshooting/User-Helpdesk/Onsite-Service

PC-Notdienst innerhalb 24 Stunden ohne Aufpreis!
[jeweils Montags-Samstags sowie nach terminlicher Vereinbarung, außer: Sonntags, Bundeseinheitlichen Feiertagen, Rosen-Montag, Fastnachtsdienstag,
am 26.07., am 24.12.[Heilig-Abend] und in der Zeit vom 31.12.
eines jeden Jahres bis einschließlich zum 01.1. eines jeden Folgejahres.
In diesen oben stehenden Zeiten sowie bei allgemein variablem Betriebsurlaub
steht das Unternehmen MK DATALOGIC Inhaber: Markus Krug für keinerlei Dienstleistungen zur Verfügung, auch nicht für Pflege-/Wartungs-Verträge].
Projektplanung und Durchführung
Verkauf und Installation von Soft- und Hardwarelösungen
[IBM-kompatible PC's/Notebooks/Ultrabooks/Tablets
alle Markengeräte führender Hersteller]
Standalone Workstations inkl. Betriebssystem: MS Windows oder Linux *
Server inkl. Betriebssystem: MS Windows oder Linux *
Clientrechner inkl. Betriebssystem: MS Windows oder Linux *
Notebooks/Ultrabooks inkl. Betriebssystem: MS Windows oder Linux *
Peripherie *
Computer-Zubehör
Foto- und VIDEO-Zubehör
Standard-Anwender-Software *
Security-Software *
wie z.B.
Firewall-, Antiviren-, Password-Management-, Anti-Spam-Software etc.
EDV-Fachzeitschriften und Fachbücher
Büromaterial
*diese Waren sind ausdrücklich nur im Zusammenhang mit
Anlieferung, Aufbau, Installation- u. Konfigurationsarbeiten
[bei der weitere Kosten für den Kunden entstehen] veräußerlich!
Alle Leistungen laut Beschreibung
siehe unter Punkt: "FIRMEN-SERVICE".
2 Leistungsumfang [Fortsetzung]

Dienstleistungen des Unternehmens MK DATALOGIC Inh. Markus Krug,

Schanzenstr. 8, 68642 Bürstadt

Serviceleistungen speziell für Privatkunden
Vor-Ort-Service

Troubleshooting/User-Helpdesk/Onsite-Service

PC-Notdienst innerhalb 24 Stunden ohne Aufpreis!
[jeweils Montags-Samstags sowie nach terminlicher Vereinbarung, außer: Sonntags, Bundeseinheitlichen Feiertagen, Rosen-Montag, Fastnachtsdienstag,
am 26.07., am 24.12.[Heilig-Abend] und in der Zeit vom 31.12. eines jeden Jahres
bis einschließlich zum 01.1. eines jeden Folgejahres.
In diesen oben stehenden Zeiten sowie bei allgemein variablem Betriebsurlaub
steht das Unternehmen MK DATALOGIC Inhaber: Markus Krug
für keinerlei Dienstleistungen zur Verfügung,
auch nicht für Pflegeverträge / Wartungsverträge]
Projektplanung und Durchführung
Verkauf, Installation von Soft- und Hardwarelösungen
[IBM-kompatible PC's/Notebooks/Ultrabooks/Tablets
alle Markengeräte führender Hersteller]
PC's inkl. Betriebssystem: MS Windows oder Linux *
Notebooks/Ultrabooks inkl. Betriebssystem: MS Windows oder Linux *
Tablets inkl. Android oder MS Windows *
Peripherie wie z.B. Drucker, Scanner, Monitor, Tastatur, Maus etc. *
Computer-Zubehör
Standard-Anwender-Software *
Multi-Media-Software zu Themen wie Spiele, DVD's, Foto- und
Videobearbeitung etc. *
Security-Software, wie z.B. Firewall-, Antiviren-, Password-Management-,
Anti-Spam-Software etc. *
EDV-Fachzeitschriften und -Bücher
Büromaterial
*diese Waren sind ausdrücklich nur im Zusammenhang
mit Anlieferung, Installations- und Konfigurationsarbeiten
[bei der weitere Kosten für den Kunden entstehen] veräußerlich!
Alle Leistungen laut Beschreibung
siehe unter Punkt: "SERVICE-PRIVAT".
Versand von Computerzubehör, PC-Software, EDV-Büchern und EDV-Zeitschriften sowie auch Büromaterial für Firmen- und Privatkunden
Die Firma MK DATALOGIC Inh. Markus Krug erbringt Dienstleistungen
nach den Wünschen und Angaben des Kunden. Installation, Einweisung und Schulung gehören nur zu den Leistungspflichten
von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug, wenn dies vereinbart ist.
Änderungs- und Erweiterungswünsche muss MK DATALOGIC Inh. Markus Krug nur berücksichtigen, wenn sie aus technischen Gründen erforderlich sind,
um den Vertragszweck zu erreichen.
Bei einer wesentlichen Änderung der vertraglichen Pflichten
von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug zum Zweck der Anpassung

an die Belange des Kunden kann MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
dem Kunden den erforderlichen Mehraufwand in Rechnung stellen.
Dies gilt auch für eine umfangreiche Prüfung,
ob und zu welchen Bedingungen die Änderung oder Erweiterung
durchführbar ist, soweit MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
schriftlich darauf hingewiesen hat.
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug ist zu Teillieferungen berechtigt.
3 Preise und Zahlung
Wenn nicht anders vereinbart gelten die Preise von MK DATALOGIC in Währung EUR in brutto inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer ausgedrückt.

Bei der Fakturation von Dienstleistungen jeglicher Art durch MK DATALOGIC Inh. Markus Krug wird auf der Quittung/Rechnung eine Gesamt-Nettopreis-Pauschale für nachfolgende Posten angegeben:
Arbeitsaufwand in Zeiteinheiten
 [z.B. Arbeitsaufwand 1 ZE(=Abrechnung je angefangene 15 Minuten)]; jegliche Art von Hardware; jegliche Art von Software; jegliche Art von Medien, Kabel etc. sowie eine Gesamtpauschale für Fahrtkosten und Spesen (Geltungsbereich: Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz)
ist hier ebenfalls schon enthalten. Die MwSt. wird separat ausgewiesen. 

Bei Warenkauf können von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug auch generell ausschließlich Einzel-Netto-Preise für folgende Positionen separat ausgewiesen werden:
Hardwareprodukte jeglicher Art, Softwareprodukte jeglicher Art, Fracht-, Verpackungs- und Umweltpauschale, etc. Ein Anrecht seitens des Kunden bezüglich dieser Art der Rechnungsstellung besteht nicht.
Es steht der Firma MK DATALOGIC Inhaber: Markus Krug
generell frei, wie
(ob Einzel-Netto-Preise oder Gesamt-Netto-Preis-Pauschale)
 für bestimmte Waren und Dienstleistungen fakturiert wird.
Ein einzelner Kunden-Auftrag kann von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
auch in mehrere Quittungen/Rechnungen aufgeteilt werden.
Bei Versand von Computerzubehör, PC-Software, EDV-Büchern und EDV-Zeitschriften sowie auch Büromaterial werden ausschließlich Einzel-Netto-Preise ausgewiesen, das gilt auch für Kosten für Fracht-,
Verpackungs- und Umweltpauschale etc.
Bei direktem oder indirektem Verkauf von Warengütern
sowie auch bei Vor-Ort-Dienstleistungen beim Kunden
hat die Bezahlung in Bar an MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
zu erfolgen. 
Erteilt der Kunde an MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
eine Ermächtigung zum Einzug von Forderungen durch Lastschrift
von seinem Girokonto und darüber hinaus,
für MK DATALOGIC Inh. Markus Krug unabdingbar,
eine Bevollmächtigung einer Bonitätsprüfung über die SCHUFA
so besteht auch die Möglichkeit der Belieferung
von Waren und Dienstleistungen per Rechnung an den Kunden.
Voraussetzung und Bedingung für die Belieferung
von Waren und Dienstleistungen per Rechnung an den Kunden ist hier
ein Mindest-Nettoauftragswert i.H.v. 500,00 EUR je Auftragserteilung,
sodann gewährt MK DATALOGIC Inh. Markus Krug dem Kunden
folgendes Zahlungsziel:
per Abbuchung innerhalb von 7 Tagen, ohne Abzug.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises
Eigentum von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug,
Schanzenstr. 8, 68642 Bürstadt.
Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Aus- bzw. Ablieferung.
Festpreise gelten nur dann, wenn die Preisabsprache im Einzelfall
z. B. aufgrund eines Angebots weder eine Preiserhöhungsmöglichkeit
noch eine zeitliche Begrenzung der Festpreisabrede enthält.
Die Preise schließen die gesetzliche Umsatzsteuer mit ein.
Versandkosten, Installation, Schulung, Fahrtkosten, Spesen
und sonstige Nebenleistungen sind im Preis nicht inbegriffen,
soweit keine anders lautende Vereinbarung getroffen wurde.
Zusatzleistungen, die nicht in der Preisliste
oder dem Angebot enthalten sind, sind gesondert zu vergüten.
Dies gilt insbesondere für Mehraufwand infolge
a) des Vorlegens von Daten in nicht digitalisierter Form,
b) von notwendiger und zumutbarer Inanspruchnahme
von Leistungen Dritter,
c) von Aufwand für Lizenzmanagement,
d) in Auftrag gegebener Test-, Recherchedienstleistungen
und rechtlichen Prüfungen sowie
e) außerhalb der Geschäftszeiten erbrachter Dienstleistungen.
Befindet sich der Kunde mit der Zahlung im Verzug,
so muss er mit Verzugszinsen
in Höhe von 8% über dem Basiszinssatz rechnen.
Die Verzugszinsen fallen bei Überschreitung des Zahlungszieles
auch ohne Mahnung an.
Der Kunde muss damit rechnen, dass die MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
Zahlungen zunächst auf ältere Schulden anrechnet.
Sind bereits Kosten der Rechtsverfolgung wie Mahnkosten entstanden,
so kann MK DATALOGIC Inh. Markus Krug Zahlungen des Kunden
zunächst auf diese Kosten, dann auf die Zinsen
und zuletzt auf die Hauptleistung anrechnen.
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug ist berechtigt,
für Warenlieferungen oder Projektgeschäfte
eine Vorauszahlung in Höhe von der Hälfte
des Gesamtauftragswerts zu verlangen.
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug ist berechtigt,
für Warenlieferungen und bereits beim Kunden
ausgeführte Auftrags-Arbeiten bei Nicht-Zahlung seitens des Kunden
die Beschlagnahmung der gesamten EDV-Anlage des Kunden
in Form eines Faust-Pfands in Anspruch zu nehmen.
Sobald die Offenen Posten des Kunden ausgeglichen sind wird sodann unverzüglich seitens MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
die EDV-Anlage des Kunden wieder ausgehändigt.
behält sich zur Absicherung des Bonitätsrisikos im Einzelfall vor,
bestimmte Zahlungsarten auszuschließen
und erbetene Lieferungen nur gegen Vorauszahlung,
per bar Nachname oder Sofortzahlung bei Lieferung durchzuführen.
4 Dienstleistungs- und Liefer-Termine, -Fristen, -Hindernisse
Liefertermine oder -fristen, die verbindlich oder unverbindlich vereinbart werden können, bedürfen der Schriftform.
Ist für die Leistung von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
die Mitwirkung des Kunden erforderlich oder vereinbart,
so verlängert sich die Lieferzeit um die Zeit,
die der Kunde dieser Verpflichtung nicht nachgekommen ist.
Bei Verzögerungen infolge von
a) Veränderungen der Anforderungen des Kunden,
b) unzureichenden Voraussetzungen in der Anwendungsumgebung (Hardware- oder Softwaredefizite), soweit sie MK DATALOGIC
Inh. Markus Krug nicht bekannt waren oder bekannt sein mussten,
c) Problemen mit Produkten Dritter (z. B. Software anderer EDV-Hersteller),
verlängert sich der Liefer- oder Leistungstermin entsprechend.
Soweit MK DATALOGIC Inh. Markus Krug ihre vertraglichen Leistungen
infolge Arbeitskampf, höherer Gewalt oder anderer für MK DATALOGIC
Inh. Markus Krug unabwendbarer Umstände nicht oder nicht fristgerecht
erbringen kann, treten für MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
keine nachteiligen Rechtsfolgen ein.
Werden von dem Kunden Änderungen oder Ergänzungen beauftragt, die nicht nur geringfügigen Umfang haben, so verlieren Termine und Fristen, die sich am ursprünglichen Vertragsgegenstand orientieren, ihre Gültigkeit.

Alle Waren-Lieferungen erfolgen ab Lager bzw. ab Betriebsstätte 68642 Bürstadt.

Vorzeitige Lieferung ist zulässig.
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug behält sich das Recht auf Teillieferungen
von Waren und Dienstleistungen vor.
Sollte die Auslieferung der Ware verzögert werden,
so kann uns der Besteller eine angemessene Nachfrist
von mindestens 14 Tagen setzen.
Für die Einhaltung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.
Im Fall der Nichterfüllung durch den Kunden können wir den uns entstandenen Schaden ersetzt verlangen. Schadenersatzansprüche wegen verspäteter Lieferung sind in jedem Fall ausgeschlossen, sofern die Verspätung nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits zurückzuführen ist. Offensichtlich unrichtige oder unvollständige Lieferungen, sowie offensichtliche Mängel hat uns der Kunde unverzüglich schriftlich anzuzeigen,

ansonsten ist die Firma MK DATALOGIC Inh. Markus Krug von der Mängelhaftung befreit. 

5 Versand und Gefahren
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug behält sich die Wahl des Transportweges
und -mittels vor.
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug liefert, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, nur im Inland per Barzahlung bei Direktlieferung/per Bar-Nachname auf Kosten und Gefahr des Bestellers.
Das Transportrisiko wird auch dann vom Kunden getragen, wenn die Versandkosten ausnahmsweise von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
getragen werden.
6 Verpackung 
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug liefert die Ware in handelsüblicher und für den normalen Versand geeigneter Verpackung. 
7 Gewährleistung
Bei MK DATALOGIC Inh. Markus Krug erhalten Sie 24 Monate Gewährleistung.
Als Beginn der Gewährleistung gilt der Zugang der Ware beim Kunden.

Die Gewährleistung beschränkt sich nach unserer Wahl auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung.

Der Kunde ist berechtigt, die Rückgängigmachung (Wandlung) des Vertrages zu verlangen,

wenn Nachbesserungen mehrfach fehlschlagen.

Dabei gelten alle mit einem Einzelpreis ausgewiesenen Positionen und Artikel als eigenständige Sache, und die Wandlung oder Minderung kann nur in Ansehung dieser verlangt werden.

Die Haftung beschränkt sich bei Geräten, die älter als drei Monate, in jedem Fall auf den bei Wandlung gültigen Verkaufspreis(Wiederbeschaffungswert), höchstens jedoch auf den Kaufpreis. Bei Wandlungen aus anderen Gründen wird immer der aktuelle Verkaufspreis aus der Quittung/Rechnung zugrunde gelegt. Eine Haftung für eventuelle Mangelfolgeschäden, insbesondere für entgangenen Gewinn, ist ausgeschlossen, sofern uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit
zu Last fällt.

Für die Richtigkeit von technischen Daten, Preisen und sonstigen Angeboten
in allgemeinen Prospekten sowie auch in Herstellerprospekten, auf die nicht

ausdrücklich durch MK DATALOGIC Inh. Markus Krug Bezug genommen wurde,
übernehmen wir keine Haftung. Technische Änderungen, die dem Fortschritt
und der allgemeinen Verbesserung des Produktes dienen oder den Gebrauch
nicht wesentlich beeinträchtigen, bleiben vorbehalten.

MK DATALOGIC Inh. Markus Krug akzeptiert keinen Umtausch auf jegliche Art von Softwareprodukten, Hardwareprodukten sowie für Kunden spezifisch gefertigten PC's.
Offensichtliche Mängel, die einem durchschnittlichen Kunden ohne weiteres
auffallen, muss der Kunde von MK DATALOGIC Inh. Markus Krug
binnen 10 Werktagen nach der Ablieferung mittels eines eingeschriebenen Briefes rügen.

Mängel die nicht offensichtlich sind, müssen bei MK DATALOGIC Inh. Markus Krug

innerhalb von 10 Werktagen nach dem Erkennen gerügt werden.
Mängel, insbesondere die aufgetretenen Fehlermeldungen sind nach Kräften
detailliert wiederzugeben [z.B. durch Fehlerprotokolle].

Darüber hinaus gehende Aufwendungen werden nach Aufwand abgerechnet.
Generell von der Gewährleistung ausgenommen:
Maßnahmen zur Beseitigung von Störungen, die auf Bedienungsfehlern,
sonstiger unsachgemäßer Behandlung, technischen Eingriffen seitens
des Kunden oder Dritter, auf äußeren, nicht von MK DATALOGIC
Inh. Markus Krug zu vertretenden Einflüssen oder nicht von der
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug durchgeführten
Änderungen, Anbauten oder Serviceleistungen beruhen.
8 Haftung

MK DATALOGIC Inh. Markus Krug haftet nicht für Schäden jeglicher Art.
Die Haftung für Datenverlust ist duch den typischen Wiederherstellungsaufwand begrenzt.

Dieser bemisst sich nach dem Schaden, der bei der Vornahme zumutbarer Sicherungsmaßnahmen
[wie z.B. Anfertigung von Sicherungskopien] eingetreten wäre.
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug haftet nicht für Schäden, mit deren Entstehen im Rahmen dieses Vertrags nicht gerechnet werden musste. Untypische unvorsehbare Schäden werden also von der Haftung nicht erfasst.

Software / Literatur / Lizenzen
In vielen Fällen gelten bei bestimmten Artikeln
[z.B. bei Software, Büchern etc.] über unsere Bedingungen hinausgehende
Lizenzbestimmungen des Herstellers[Copyrights/Urheberrechte etc].
Mit der Ingebrauchnahme der Ware erkennt der Kunde deren Geltung an und
haftet bei Verstoß in voller Höhe für den daraus entstandenen Schaden.
9 Pflicht des Kunden zur Datensicherung
Der Kunde ist verpflichtet, sich vor Datenverlust angemessen zu schützen.
Da die Neu-Installation von Software, aber auch die Veränderung der
installierten Software das Risiko eines Datenverlustes mit sich bringt,
ist der Kunde verpflichtet, vor Neu-Installation oder Veränderung der
installierten Software durch eine umfassende Datensicherung Vorsorge
gegen Datenverlust zu treffen.
10 Datenschutz und Geheimhaltung
MK DATALOGIC Inh. Markus Krug speichert die im Rahmen
der Vertragsanbahnung und Vertragsabwicklung benötigten Daten
des Kunden [z.B. Adresse und Bankverbindung].
Durch die Verbindung eines Netzwerks mit dem Internet entsteht
die Möglichkeit der missbräuchlichen Verwendung von Daten. Insbesondere
sensible Daten muss der Kunde daher durch eigene Sicherungsmaßnahmen
vor unberechtigtem Zugriff schützen.
Beide Vertragspartner werden vertraulich gekennzeichnete Informationen,
die ihnen im Rahmen des Vertrags bekannt werden, vertraulich behandeln.
11 Kündigung

Bei Pflegeverträgen[Wartungsverträgen] kann der Kunde frühestens 6 Monate nach Vertragsschluss ordentlich kündigen.
Der Vertrag verlängert sich jeweils um 6 Monate, wenn er nicht 2 Monate vor Vertragsende schriftlich gekündigt wird.

Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.
Insbesondere dann, wenn der Kunde mit der Zahlung der Vergütung
um mehr als einen Monat in Verzug ist,
kann MK DATALOGIC Inh. Markus Krug fristlos kündigen.
12 Mitteilungen
Soweit sich die Vertragspartner per elektronischer Post (E-Mail) verständigen, erkennen sie die unbeschränkte Wirksamkeit der auf diesem Wege übermittelten Willenserklärungen nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen an.
Die E-mail muss den Namen und die E-mail-Adresse des Absenders, den Zeitpunkt der Absendung (Datum und Uhrzeit) sowie eine Wiedergabe des Namens des Absenders als Abschluss der Nachricht enthalten.
Für unverschlüsselt im Internet übermittelte Daten ist eine Vertraulichkeit nicht gewährleistet. Eine im Rahmen der vorstehenden Bestimmungen zugegangene E-mail gilt vorbehaltlich eines Gegenbeweises als vom anderen Partner stammend.
Die Verbindlichkeit der E-mail und damit der Textform gilt für alle Erklärungen, die die gewöhnliche Vertragsabwicklung mit sich bringt. Ausgeschlossen ist die Textform dagegen bei einer Kündigung, bei Maßnahmen zur Einleitung oder Durchführung eines Schiedsverfahrens, sowie Erklärungen, die von einem Vertragspartner ausdrücklich abweichend von dieser Vereinbarung in schriftlicher Form verlangt werden.
13 Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist 68642 Bürstadt oder der Sitz des Käufers. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis sowie seiner Anbahnung und Abwicklung ist nach unserer Wahl 68623 Lampertheim.
14 Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig sein oder werden, so bleiben die anderen Bedingungen im Übrigen wirksam. Die Vertragspartner werden die nichtige Bestimmung durch eine solche wirksame ersetzen, die dem Willen der Vertragspartner wirtschaftlich am nächsten kommt.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© MK DATALOGIC